Westerwelle in Kuwait

Schlagwörter: Besuche - Zusammenarbeit

Der kuwaitische Außenminister Scheich Sabah Al-Khalid Al-Sabah mit seinem deutschen Amtskollegen Außenminister Westerwelle

Im Rahmen seines ersten Besuchs Anfang September 2012 in Kuwait traf Bundesaußenminister Guido Westerwelle u.a. mit dem stellvertretenden Premierminister und Außenminister Scheich Sabah al-Khaled al-Hamad al-Sabah zusammen.

Im Mittelpunkt der Gespräche stand die Stärkung der guten bilateralen Beziehungen und der Zusammenarbeit zu politischen Fragen.

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz würdigte Außenminister Scheich Sabah Al-Khaled Al-Sabah die Rolle Deutschlands bei der Befreiung Kuwaits von der irakischen Invasion 1991 und lobte die ausgezeichneten Beziehungen beider Staaten.

Ebenfalls bezeichnete Westerwelle Kuwait als wichtigen und traditionellen Partner und guten Freund für Deutschland.